BUCHEMPFEHLUNGEN

LISTE DRUCKEN

Romane, Geschichten

13 01 2017

Preisangaben ohne Gewähr. Die tatsächlichen Preise können von den ermittelten durch die verschiedenen Mehrwertsteuer-Sätze in Österreich, Deutschland und der Schweiz geringfügig abweichen. Eventuell anfallende Versandkosten sind bei den Preisangaben nicht berücksichtigt. Es kann sein, dass manche der Bücher/DVDs nicht mehr lieferbar sind. In unserer Bibliothek sind die meisten Bücher/DVDs vorhanden und können ausgeliehen werden.


Buch: Fliegende Worte
Fliegende Worte

Autorin: Anja Mannhard (Text und Illustrationen)
Verlag: Natke
ISBN-13: 978-3-936640-21-2
Jahr: 2014 (60 Seiten, kartoniert)
Preis: € 11,80

Leseprobe auf der Homepage des Verlages

Bestellung über die ÖSIS möglich

Jugendroman

"Bis zu meinem 7. Geburtstag war meine Welt, bis auf das Chaos, in dem ich lebte, in Ordnung, aber noch mehr war sie in Ordnung danach."

Nach Enias siebtem Geburtstag verlässt seine Mutter die Familie. Enias lebt von da an mit seinem Vater Peter alleine in Freiburg. Opa Klaus wohnt drei Straßen weiter und ist die Rettung für Enias - immer für ihn da, immer mit guten Ideen. Enias stottert und geht zu einer Logopädin, die kein Verständnis für ihn hat, bis er mit zehn in eine Gruppentherapie für stotternde Schulkinder kommt. Als Enias 15 Jahre alt ist, bekommt sein Vater einen neuen Job. Ausgerechnet zwei Jahre vor dem Abitur muss Enias in den Norden umziehen! Alles wieder auf Anfang, blödes Herumgestottere vor der neuen Klasse. Enias hat Angst. Und da gibt es auch noch Sanja, ein tolles Mädchen in seiner neuen Schule. Es ist Liebe auf den ersten Blick, bis Enias (fast) alles verbockt. Aber da hat Opa Klaus wieder einmal eine gute Idee ...


Buch: Wir sind die Klasse vier
Wir sind die Klasse vier

Autorin: Sissi Flegel
Verlag: Carlsen Taschenbuch
ISBN-13: 9783551354501
Jahr: Neuauflage 2007 (Roman)
Preis: € 5,10

Roman für Kinder ab ca. 9 Jahren
Thema: Toleranz und Verständnis für andere

Das Mädchen Mara kommt als "Neue" in eine Klasse besonders aufgeweckter und "frecher" zehnjähriger Kinder - und entpuppt sich als die aufgeweckteste. Außerdem stottert sie - aber das ist eben so. Die Kinder nutzen viele Gelegenheiten, um ihre Lehrer zu ärgern und zu (über)fordern. Und die direkte Art und Weise, mit der die Kinder und besonders Mara Dinge ansprechen und auf den Punkt bringen, ist anstrengend, aber trägt zu Offenheit und gegenseitigem Verständnis bei.

Das Buch beschreibt unterhaltsam Kinder unserer Zeit, für die Lehrer auch nur Menschen sind und Toleranz eine Selbstverständlichkeit ist. So kann Mara, die in ihrer alten Schule ein "Grenzfall" war (zu gescheit für die Sonderschule oder zu dumm für die Regelschule?) ihre Stärken ausleben - als ganz normales Mädchen. Empfehlenswert.


Buch: Hallo, hier ist Felix!
Hallo, hier ist Felix!

Autorin: Margaret Klare
Verlag: Demosthenes Verlag der BVSS
ISBN-13: 978-3921897522
Jahr: überarbeitete Neuauflage 2008
Preis: € 6,90

Online-Shop des Verlages

Bestellung über die ÖSIS möglich, Rabatt für Mitglieder

Thema und Zielgruppe: Jugendroman ab ca. 12 Jahre

Felix ist 15 Jahre alt und stottert. Er erinnert sich an die frühe Kindheit und die ersten gut gemeinten Versuche der Eltern, ihm zu helfen. An die Erkenntnis, was es heißt, nicht "normal" reden zu können; und die Angst vorm Telefonieren ...

Der Autorin, ist es gelungen, Einblicke in die Seele eines zutiefst verwirrten und leidenden Kindes zu geben. Ob Eltern, Lehrer, Logopädinnen: Allen, die mit stotternden Kindern und Jugendlichen zu tun haben, möchte ich dieses Buch empfehlen. Und die Betroffenen selber können aus dieser Geschichte lernen, dass es einen Ausweg aus dem Teufelskreis des Stotterns gibt: "Das Stottern gehört zu mir. Aber es darf mich nicht mehr beherrschen!"


The Kings Speech
The King's Speech

Autoren: Mark Logue, Peter Conradi
Verlag: Riva
ISBN-13: 978-3-86883-151-1
Jahr: 2011
Preis: € 17,50

"Wie ein Mann die britische Monarchie rettete"

Mark Logue erzählt, wie es dazu kam, dass sein Großvater, der Australier Lionel Logue und Albert, Duke of York und späterer König George VI, einander kennen lernten und eine lebenslange Freundschaft entstand.

Der Film hat eine interessante Entstehungsgeschichte. Weiterlesen...

Auf unserer Homepage können Sie im Menüpunkt "Links -->The King's Speech" mehr darüber erfahren.